Handball und seine Geschichte – Handball Sportgeschichte

Handballgeschichte

Handball – Beliebte Teamsportart

Der auch heutzutage zu den beliebtesten Sportarten der Welt zählende Handballsport ist schon seit langer Zeit eine sehr weit verbreitete Sportart. Die Handballgeschichte lässt sich bis auf die Antike zurückverfolgen, über die Jahrtausende ist jedoch zunächst keine rasante Entwicklung in der Handballgeschichte zu verzeichnen. Genau das änderte sich im 19. und 20. Jahrhundert, als das heutige Handballspiel langsam entwickelt wurde und die eigentliche Handballgeschichte begann.

Handball – Teamsport im Wandel der Zeit

Zunächst wurden sehr verschiedene Variationen des Spiels gespielt, bis im Jahre 1906 das erste allgemein formulierte Regelwerk in der Handballgeschichte formuliert wurde. Wiederum elf Jahre später, im Jahre 1917 wurde in Berlin der Grundstein für die heutige Sportart gelegt, das zuvor als Torball bekannte Spiel bekam von nun an den Namen Handball.
Am Anfang der Handballgeschichte war Handball noch als Sportart für Frauen und Mädchen geplant, um eine Alternative zu den oftmals körperbetonten Männersportarten zu schaffen. Aus diesem Grund ist der Sport am Anfang der Handballgeschichte auch noch ein Körperloses Spiel gewesen, jeglicher Körperkontakt war verboten.
Im Jahr 1919 erfolgte ein weiterer Meilenstein in der Handballgeschichte, die Sportart wurde durch veränderte Regeln auch für männliche Sportler attraktiver gemacht. So wurde das erste Handballländerspiel im Jahre 1925 auch von Männermannschaften bestritten, die Gegner im erstem Länderspiel der Handballgeschichte waren Deutschland und Österreich.

Handball – Der Ballsport Mannschaftssport wird olympisch

Erstmals in der Handballgeschichte wurde die Sportart im Jahre 1928 bei den Olympischen Spielen in Amsterdam ausgetragen, seitdem ist Handball ein fester Bestandteil der Olympischen Spiele. Seit dieser Anfangsphase der Handballgeschichte hat die Sportart eine große Bedeutung erreicht, mittlerweile zählt Handball zu den beliebtesten Sportarten weltweit und wird sowohl im Amateurbereich, als auch im Professionellen Bereich gespielt.

Handball besitzt in Europa hohen Stellenwert

Der Schwerpunkt des professionellen Handballsports lag in der gesamten Handballgeschichte schon immer in Europa, die deutsche Handballbundesliga wird von vielen Experten als die aktuell stärkste Handballliga der Welt bezeichnet.
Der erfolgreichste Verein der Handballgeschichte ist jedoch der FC Barcelona aus Spanien, der mit 12 europäischen Meisterschaften die Rangliste anführt.

Tags: , , , , , , , ,